Zum Hauptinhalt springen

Auszubildende und Studierende

Mechatroniker/ -in

Mechatroniker/ -innen montieren komplexe Anlagen und sorgen dafür, dass sie in bester Qualität am gewünschten Ort installiert und in Betrieb genommen werden können. Dazu benötigt man sowohl gute Kenntnisse im Bereich der Metallverarbeitung, als auch in den Bereichen der Elektrotechnik und Elektronik.

Du wirst Dich mit Hydraulik, Pneumatik und Steuerungstechnik, mit Messen und Prüfen, sowie dem Programmieren von Steuerungen an Maschinen und Anlagen beschäftigen. Ebenso wirst Du elektrische Baugruppen und Bauteile installieren.

Elektroniker/ -in für Betriebstechnik

Elektroniker/ -innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions-, und Verfahrensanlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik.

Elektroniker/ -innen für Betriebstechnik finden Beschäftigung überall dort, wo Produktions- und Betriebsanlagen eingesetzt und instand gehalten werden.

Maschinenbau - Schwerpunkt Konstruktion und Entwicklung(Bachelor of Engineering)

Im Studiengang Maschinenbau der DHBW Lörrach erwarten die Absolventen außerordentlich vielseitige und spannende Herausforderungen: Projektierung, Planung, Konstruktion, Berechnung, Erprobung, Fertigung, Kundenberatung oder Vertrieb – die Betätigungsfelder und die Chancen im Beruf sind vielfältig.

Das DHBW-Studium legt Schwerpunkte nicht alleine im ingenieurwissenschaftlichen Grundwissen, sondern auch in der Vermittlung betriebswirtschaftlicher Inhalte und persönlicher Kompetenzen (Teamfähigkeit, Kommunikationsverhalten, Lernmethodik).

Elektrotechnik -

Schwerpunkt Automatisierungstechnik
(Bachelor of Engineering)

Die Studienrichtung Automation vermittelt gezielt die notwendigen Kenntnisse zur Entwicklung und Projektierung von automatisierten Anlagen. Ab der vierten Theoriephase lernen die Studierenden in spezifischen Vorlesungen der Studienrichtung Automation zum Beispiel aktuelle Automatisierungsgeräte, moderne Softwaretechniken und zukunftsweisende Bussysteme kennen. 

Die Umsetzung des Gelernten in angepassten Laborübungen ist ein zentraler Bestandteil des pädagogischen Konzepts. Auch fachübergreifende Inhalte wie wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen und Projektmanagement haben ihren Platz in der Ingenieurausbildung.

Ihr Kontakt

So kommst Du zu Deiner Ausbildung oder Deinem Studium bei weil technology:

Bitte sende Deine Bewerbung, am liebsten über unser Online-Bewerbungsformular, an Frau Kim Alisa Becherer und füge alle erforderlichen Unterlagen als PDF bei.

Wichtig sind uns neben einem Anschreiben und Lebenslauf, Kopien Deines letzten Schulzeugnisses und eventuell auch Kopien von Nachweisen bereits absolvierter Praktika.

Alle weiteren, nötigen Informationen zu Deiner Bewerbung findest Du hier.

 

Zur Online-Bewerbung