Seit Jahrzehnten entwickeln und fertigen wir Produktionsanlagen für die flexible Kurzrohrfertigung. Unsere Expertise rund ums Rohr und die Produktionsmöglichkeiten unserer Maschinen und Anlagen verbinden wir nun zu einem neuen Leistungsangebot:

Muster, Prototypen und Kleinserien im Auftrag

Wir produzieren Ihre Metallrohre nach Maß, bereits ab einem Stück und bis zu einer Jahresmenge von 1.000 Stück. Dieses Angebot ist Ideal für die Fertigung von Mustern, Prototypen oder Kleinserien.

Unsere Leistung für Sie

  • Wir beraten Sie bei der optimalen prozess- und fertigungsgerechten Gestaltung Ihres Bauteils. Passend auf Ihre Anforderung wählen wir das geeignete Schweißverfahren und ermitteln in ersten Musterteilen die idealen Prozessparameter.
  • Auf Basis eines validen Prozesses und der idealen Bauteilgeometrie fertigen wir für Sie erste Prototypen als Basis für Kontrollen und Überarbeitungen und bieten auch Nullserien und Bemusterungen. Wir begleiten Sie als kompetenter Ansprechpartner auf dem Weg bis hin zum fertigungsreifen Bauteil.
  • Mit unseren Anlagen können wir für Sie Teile im Kleinserienbereich bis zu einer Jahresmenge von 1000 Stück fertigen. Sie benötigen eine höhere Ausbringungsmenge? Nach Absprache vermitteln wir Sie an einen passenden Lieferanten mit unserer Anlagentechnik.

Produziert werden die Rohre aus Metall­platinen. Dafür werden sie mit einer für das Material adäquaten Rundetechnik zu Schlitzrohren geformt und danach längsnahtverschweißt. Die Rundheit der Rohre liegt bei ca. 1 % des Außen­durchmessers. Andere Geometrien sind möglich und können angefragt werden.

Durch dieses flexible Fertigungsverfahren ist es für uns möglich, Rohre in allen schweißgeigneten Materialien und in den folgenden Abmessungen zu fertigen:

  • Durchmesser: 80 – 450 mm
  • Wand-/Materialstärke: 0,3 – 3 mm
  • Länge: 20 – 1200 mm

Wir verwenden gerne die von Ihnen bereitgestellten Platinen oder Material aus unserem Lager.


Bitte unten stehende Tabelle beachten. Maße außerhalb der Matrix müssen auf deren Herstellbarkeit geprüft werden.

Als Schweißverfahren setzen wir für die meisten Rohre auf das Laserschweißen. Bei großen Wandstärken kommt beim Schweißvorgang zusätzlich noch Kaltdraht zum Einsatz, um eine stabilere Schweißnaht zu erhalten. Das Angebot wird durch folgende Zusatzleistungen abgerundet:

  • Maßprüfung
  • Aufweiten über Konus oder Stufenexpander
  • Makroschliffe zur Sicherstellung der Nahtqualität

Kontakt

Sie haben Fragen zur Fertigung von Kleinserien oder möchten sich unverbindlich beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns.

Anderes Graf, Leiter TechCenter beantwortet Ihre Fragen gerne.

Anfrage per Kontaktformular
+49 7631 1809 536